Refugium am See
Refugium am See

Idealismus und Erfahrung

Wie alles begann ...

 

Im Jahr 2010 haben wir, Monika und Hilmar Bohn, uns - über eine Zeitungsanzeige aufmerksam geworden -  in die Landschaft und den Teupitzer See im Dahme-Spreewald-Gebiet verliebt.
2010 haben wir das Grundstück erworben.
2011 haben wir das Refugium geplant, und zwar so, wie wir es für uns und unsere Familie tun würden: Do it right or not at all. Es war uns ein Anliegen, zumindest eine Wohnung optimal für Rollstuhlnutzer zu konzipieren und die anderen so barrierefrei wie möglich.
2012 wurde das Refugium am See gebaut - dank der  engagierten Personen und Firmen in Brandenburg sehr zügig in 9 Monaten.

Auch jetzt empfinden wir das Refugium am Teupitzer See immer noch als unser kleines Paradies - wir hoffen, dass es Ihnen ähnlich gehen wird.

 

Warum genau dieses Objekt?

Das Refugium am See bietet ein einzigartiges Zusammenkommen eines wunderschönen Sees und einer Landschaft, in der jede Jahreszeit ihren besonderen Reiz und Zauber hat. Auch die kulturellen, kulinarischen und touristischen Angebote von Großstädten wie Berlin und Dresden sind in weniger als 90 Minuten zu erreichen.  In der näheren Umgebung ist vieles möglich: angeln, reiten, wandern, radeln, den Spreewald erkunden, Draisine fahren, eine gläserne Molkerei besichtigen, ein Boot mieten, auf der  'Schenkenland' 4, 7 oder 10 Seen befahren, Tropical Island - ein Tropenerlebnis für alle Altersklassen ...

 

Besondere Vorteile

Das Refugium am See Teupitz verbindet in einzigartiger Weise die direkte Lage am See mit Zugang über den eigenen Steg - auch mit Rollstuhl oder Gehhilfe befahrbar -  mit den Vorzügen moderner offener Architektur und hochwertiger Ausstattung. Das großzügige Flächenangebot, die Dachterrasse, die schön gestaltete Außenanlage machen ein besonderes Wohnen und Erleben möglich.

Im Herzen der Mark Brandenburg gelegen, ist das Refugium am See der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Erkundung der näheren und weiteren Umgebung - von ursprünglicher Natur bis zu überschäumendem Stadterleben ist für jeden etwas dabei.

 

Das Land Brandenburg und der Teupitzer See
Hier kann der Mensch auftanken und die Seele baumeln lassen. Das wussten auch schon deutsche Dichter der Region 'Mark Brandenburg':  Hauptmann, Fallada, Welk, Reuter und Tucholsky, Fontane und Bettine von Arnim - nach ihnen sind unsere Wohnungen benannt.

Kontakt

Flyer Refugium am See
Refugium-Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Rufen Sie uns gerne an:

Mobil      +49 1520 3333 906

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

E-Mail:
info@refugium-am-see.de

Näheres zu den Wohnungen
Den Belegungsplan finden Sie hier